FAQ (Häufig gestellte Fragen)

Dimensionen

Allgemeines zu Höhe/Breite/Tiefe

  • minimale/maximale Breite eines Möbelstücks: 12cm/540cm
  • minimale/maximale Höhe eines Möbelstücks: 20cm/270cm
  • minimale/maximale Tiefe eines Möbelstücks: 12cm/110cm

Verhältnis zwischen der Breite und der Elementanzahl

Umso breiter das Möbelstück, desto mehr stützende Mittelwände und somit mehr Elemente sind notwendig

Wie kann ich eine Mittelwand einbauen?

Für Mittelwände musst du die Elementanzahl auf 2 erhöhen, um eine Mittelwand zu konfigurieren

Sockel

Wieso werden bei einem breiten Schrank so viele Füße verbaut?

Bei einer gewissen Breite des Möbelstücks, ist das verbauen von weiteren Füßen notwendig, um die notwendige Stabilität zu gewährleisten

Möbelunterteilung

Was kann ich bei der Möbelunterteilung einstellen?

Hier hast du die Möglichkeit den verschiedenen Elementen, die du durch das gezielte Einstellen der Elementanzahl angelegt hast, eine individuelle Größe (H/B/T) zu geben. Somit ist es dir möglich Stufenregale und Möbelstücke mit verschiedenen Elementtiefen zu konfigurieren.

Wo liegt der Unterschied zwischen Fach und Einlegebrett, das sieht doch in der Grafik gleich aus?

Grafisch gibt es tatsächlich keinen Unterschied. In der Realität unterscheiden sich diese beiden Einstellungen jedoch drastisch. Die Fächerunterteilung ist im Gegensatz zu den Einlegebrettern eine feste, statische Verbindung. Durch diese Verbindung können dann in Schritt 4 Türen, Schubladen, usw. in die angelegten Unterteilungen verbaut werden.

Farbe und Dekor

Wie kann ich den Frontdekor individuell einstellen?

Diese Funktion findest du in Schritt 3, wenn du Türen, Schubladen, usw. verbaust. Dann kannst du im einzelnen auch verschiedene Dekore zuweisen.

Ausstattung

Wie kann ich die einzelnen Element nun austatten?

Klicke hierfür in das Element bzw. Fach, das du ausstatten möchtest, damit unter der Grafik der entsprechende Konfigurationsbereich ausgeworfen wird.

Wieso kann ich in einem Element mit einer Schräge nur im Bereich der Kniestockhöhe Einlegeböden verbauen?

Einlegeböden benötigen eine Befestigungsmöglichkeit an der Schrankmittel- bzw. Außenwand. Dies lässt sich in einer Schräge nicht bewältigen. Darum kannst du Einlegeböden lediglich in vertikal parallelen Möbelelementen verbauen.

Kann ich Türen und Schubladen in schrägen Elementen konfigurieren?

Dies ist leider nicht realisierbar, da das öffnen der Türe nicht möglich wäre und Schubladen eine Führung benötigen, die in einer Schräge nicht machbar ist.

Ich kann in einem Element lediglich eine Doppeltür, statt einer links-oder rechts-öffnenden Tür verbauen! Warum?

Wird ein Element zu breit für eine Einzeltür, ist es notwendig eine Doppeltür zu verbauen. Der Konfigurator stellt automatisch bei der erreichten Maximalbreite (70cm) des Elements auf Doppeltüre um.

Ich habe Probleme Türen zu verbauen, Warum?

Gründe für das Scheitern beim Verbauen von Türen liegt häufig an konfigurierten Schrägen. Da bei einem schrägen Schrank wegen der Öffnung keine Doppeltür möglich ist, kann bei einer Breite über 70cm keine Tür mehr verbaut werden. Falls du keinesfalls von deiner Planung abweichen möchtest/kannst, konfiguriere bitte deinen Schrank im Konfigurator zu Ende und schreibe uns bei der Angebotserstellung Deine Wünsche im vorgesehenen Kommentarfeld. Gemeinsam finden wir eine passende Lösung.